Über uns

Stoppdiezecke ist eine Initiative von Care Plus, Spezialist für Reisen und Gesundheit. 1996 hat Care Plus unter dem Namen Tropicare eine Broschüre herausgegeben: Zecken, Ihr unerwünschter Gast. Hiervon wurden mehr als 100.000 Exemplare in Apotheken, bei Hausärzten und in Outdoor-Sportgeschäften ausgegeben. Im Jahr 2010 wurde es Zeit, mit dem Märchen Schluss zu machen, dass Zecken aus den Bäumen fallen. Sie kommen immer von unten. Und seit dem Jahr 2012 ist das Thema “Vorbeugen, Entfernen, Testen”. Vorbeugen ist besser und einfacher als Heilen!

Uneigennütziger Einsatz

Alle kooperierenden Parteien haben sich uneigennützig dafür eingesetzt, mehr Beachtung für die Krankheit Lyme-Borreliose und deren Vorbeugung zu finden.

  • Dr. ir. Bart Knols (medizinischer Entomologe (Insektenforscher) und Spezialist für Vektor- und Infektionskrankheiten)
  • Alle (Ex-)Patienten, die mitgearbeitet haben (Michiel Kok, Meike Wesselink, Sylvia Cadée)